Schwere Unwetter bei Agiomkambos.

An dem mit am nähesten gelegenem Strand der Larissäer, dem langen Strand bei Agiokambos, gelang es einem Amateurfilmer eine Videoaufnahme zu machen wie sich ein Sturm über dem Meer aufbaut und wütet.Diese Stürme sind gerade im August keine Seltenheit in Thessalien und man kann verstehen, warum die alten Griechen den Göttervater Zeus (Den Blitzeschleuderer) als Oberhaupt ihrer Götter ansahen.

Leave a comment

Your comment